Wir bitten um Anmeldung für die Hallenmeisterschaft und für Teamtrainingszeiten für die kommende Saison 2019/20

Termin: 31. Mai 2019

Sollte der Termin nicht eingehalten werden können, bitte eine Mail schreiben an: spiko@ccthunregio.ch

Das Formular Rinkbelegung ist ganz unten.

Anmeldung Hallenmeisterschaft 2019/20

Mannschaftsdaten (jeweils Vorname/Name angeben)

Teamname*

Team spielte in der letzten Saison: *

Skip*

Spieler Nr. 3*

Spieler Nr. 2*

Spieler Nr. 1*

Alternate 1

Alternate 2

Kontaktadresse

Name*

Vorname*

Strasse/Hausnummer*

PLZ/Ort*

Telephonnummer*

E-Mail-Adresse*

Bemerkungen

captcha

 

Anmeldung Teamtrainingszeiten Saison 2019/20

Teamname*

Kontaktadresse

Name*

Vorname*

Strasse/Hausnummer*

PLZ/Ort*

Telephonnummer*

E-Mail-Adresse*

gewünschte Trainingszeit

Montag 17.15 Uhr19.00 Uhr20.30 Uhr

Mittwoch 17.15 Uhr19.00 Uhr20.30 Uhr

Donnerstag 17.15 Uhr19.00 Uhr20.30 Uhr

Bemerkungen

captcha

 

in der Besetzung Peter Spielmann (Skip), Fritz Kratzer, Urs Wittwer, Peter Jost, Silvan Obrist und Markus Häsler und qualifiert sich hiermit für das am 12./13. März 2019 in Bern durchgeführte Schweiz. Veteranen-Masters, herzliche Gratulation!

Dieses Jahr ist aber auch der VHM-Zweite, Team Hostettler (Heinz Hostettler, Bruno Zimmermann, Scheidegger Erwin, Amsler Erwin) am Masters spielberechtigt.

Werte Curlerinnen, Curler und Curler-Fan’s

Insgesamt werden 66 Zeitnehmer und rund 250 Helfer rund um die Gastronomie benötigt – eine stattliche Zahl !!

wie melde ich meine Helferbereitschaft an ?

Wir sind deshalb darauf angewiesen, dass sich einige Helfer mehrere Male für einen Einsatz bereit erklären können.

In den beiden nachstehenden PDF-Tabellen (Zeitnehmer und Gastronomie) sind die Einsatzzeiten und die zu übernehmenden Aufgaben aufgeführt.

Einsatzplan Gastronomie

Einsatzplan Zeitnehmer

Stellt bitte eure möglichen Einsatzzeiten in einem Mail zusammen und sendet dies an

präsident@ccthunregio.ch

Ergänzende Info’s

Einsätze in der Gastronomie

– Sehr gerne dürfen auch Angehörige, Freunde, Partner, Bekannte mithelfen von Thuner CurlerInnen mithelfen.

– Für den Aufbau sowie den Abbau des Gastrozelts benötigen wir ebenfalls Helfer, je mehr Leute helfen, je schneller sind wir fertig.

– Am Donnerstag, 14.2. findet nach den Spielen die traditionelle „Looser-Party“ statt, mit den ausgeschiedenen Teams. Hier ist der Einsatz an der Bar gefragt !

Einsätze als Zeitnehmer

– Instruktion und Einführung in die Zeitnahme erfolgt jeweils ½ bis ¾ Stunde vor Spielbeginn.

– Für diesen Einsatz eignen sich Helfer am besten, welche das Curlingspiel kennen.

Jeder Helfer, jede Helferin erhält für jeden Einsatz einen Bon für eine Konsumation in unserem Gastrozelt.

Wir sind froh für weitere Helfer, die uns unterstützen bei:
z.B. Betreuung Medienvertreter am Anlass, Tagesberichte verfassen und ins Netz stellen, ev. vorbereiten und durchführen eines Wettbewerbs, administrative Unterstützung, Dekoration, Fahnenträger bei Eröffnungszeremonie sowie Medaillenübergabe, etc.

wie geht es weiter ?

Die definitive Einteilung als Helfer werden wir euch sobald wie möglich bestätigen, nachdem wir alle Anmeldungen koordiniert, korrigiert oder verschoben haben – Habt bitte etwas Geduld !!

Das OK der SM 2019 bedankt sich ganz, ganz herzlich für Eure Bereitschaft und eure freiwilligen Einsätze während der Schweizermeisterschaften der Elite 2019 !

Dank Eurer Mithilfe werden wir eine erfolgreiche SM erleben !

OK

Das Team Gstaad-Morges Senioren mit von links nach rechts:  Florian Zoergiebel, Kurt Reichenbach, Stewart Dryburgh und Stefan Karnusian (skip) gewinnt ungeschlagen den 20. Schlossberg-Cup.

Wir gratulieren !!

Ebenso freuen wir uns über die Ehrenplätze der beiden Thuner Teams Haudenschild (2.) und Gerber (3. Rang).

Herzlichen Dank allen Teilnehmern für die fairen und unterhaltsamen Spiele und freuen uns auf das Wiedersehen am 21. Schlossberg-Cup 2019.

Das OK

 

 

Das Team mit Thomas Marti (Skip), Andrea Boss, Annemarie Berger und Sandra Luginbühl hat alle vier Spiele gewonnen. Herzliche Gratulation!

Die Spiko dankt allen Teilnehmenden für das Mitmachen und wünscht viele Erfolge für den weiteren Verlauf der Curlingsaison.

Ein grosser Dank geht an unsere beiden Eismeister, René und Res, sowie an Lello und Pina für die feine Bewirtung.

Resultate

Impressionen

Ältere Einträge